geschrieben von 

Visitenkarte im Netz

Visitenkarte im Netz
Visitenkarte im Netz copyright by Philippe Zuber

Eine eigene Webseite soll es sein. Kostenlos muss sie sein und trotzdem gut aussehen. Sie soll selbst auf Smartphones eine Falle machen. Auf keinen Fall darf irgendein kompliziertes System dahinter stehen, in welches man sich zuerst noch einarbeiten muss – schliesslich will man nur die Öffnungszeiten und ein paar Infos veröffentlichen. Ansprüche, die immer wieder an Webseiten gestellt werden. Das klingt unmöglich? Beinahe.

«Back to the roots» ist möglicherweise die Lösung. Eine Webseite, die schlicht und einfach in HTML und CSS aufgebaut ist. Doch was tun, wenn man nicht selbst codieren kann? Eine vorgefertigte Musterseite zum Anpassen bietet die Grundlage.

Eine solche Vorlage mitsamt Tutorial für individuelle Anpassungen stelle ich zur Verfügung. Worauf wartest du also noch? In einigen Minuten könntest du bereits deine eigene Webseite erstellt haben.

Teilen...

share on facebook share on linkedin share on pinterest share on youtube share on twitter share on tumblr share on soceity6